Zur Person: Susanne Roth
Mein Name ist Susanne Roth und ich wurde am 02. August 1962 in Feldafing am Starnberger See (Bayern) geboren. Dort wuchs ich mit zwei Br├╝dern auf. 1989 kam ich mit meinem Mann nach Wieseck, der hier geboren wurde.

Wir haben 5 Kinder und alle waren chronisch krank. Von Krupp ├╝ber Asthma, Neurodermitis, Allergien und chronische Darmerkrankungen, war alles vertreten. Jahrelang haben wir die verschiedensten schulmedizinischen Therapien und Behandlungen versucht, bis es dann hie├č, sie sind austherapiert und m├╝ssen nun mit ihren diversen Medikamenten und Schmerzen weiter leben. Durch einen Zufall kam ich, wegen einer Erkrankung meiner Ellenbogen, zu einer Heilpraktikerin. Nach k├╝rzester Zeit waren meine Gelenke und die Darmerkrankung meiner 2. ├Ąltesten Tochter mithilfe der klassischen Hom├Âopathie geheilt.
Ich war so fasziniert, dass ich anfing, mich mit der Hom├Âopathie zu besch├Ąftigen und diverse Kurse zu besuchen. Im August 2007 begann ich dann meine komplette Ausbildung zur Heilpraktikerin. W├Ąhrend dieser vierj├Ąhrigen Ausbildung komplettierte ich mein Wissen in der klassischer Hom├Âopathie, erlernte die traditionell chinesische Akupunktur sowie die Bachbl├╝ten- und Sch├╝ssler-Salze-Therapie.
In der Zwischenzeit wurden vier Enkelkinder geboren, die ich von der Schwangerschaft an hom├Âopathisch betreute. Das veranlasste mich dazu, mir ein spezielles Wissen f├╝r Neugeborene und Kleinkinder anzueignen, da diese mit ganz anderen Hintergr├╝nden betrachtet werden m├╝ssen und auch eine andere Dosierung vorteilhafter ist, um keine "Erstverschlimmerung" auszul├Âsen.

Mit der klassischen Hom├Âopathie wurden alle meine Kinder behandelt und sie k├Ânnen nun ein beschwerdefreies Leben f├╝hren. Das w├╝nsche ich allen Eltern und m├Âchte ihnen mit meinem Wissen zur Seite stehen.
Impressum 2